Über mich

Hallo, mein Name ist Sandra Winterlich und ich stamme ursprünglich aus der kleinen Stadt Kyritz in Brandenburg. Vor ein paar Jahren bin ich durch meinen Ehemann Martin in das schöne Nordfriesland gezogen. Hier leben wir mit unseren Hasen und Hühnern sowie unserer Dackeldame Freya auf einem 1.800 qm großen Grundstück und in unserem großzügigen Friesenhaus. Und mit alledem habe ich auch zwei wundervolle Stiefkinder, nämlich Max und Luise, gewonnen. Die beiden haben mein Herz erobert und sind ein fester Bestandteil meines Lebens geworden. Mittlerweile bin ich selbst Mutter meiner kleinen Tochter Sophia, wodurch auch ich die Freuden der Mutterschaft miterleben darf.

Familienfoto

Mein Wunsch war es schon immer mit Kindern zu arbeiten, ihnen eine gesunde Entwicklung zu ermöglichen und sie auf alle Herausforderungen des Lebens vorzubereiten. Mit meiner Arbeit als Tagesmutter habe ich mir einen Traum erfüllt.

„Mann kann in ein Kind nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln.“

– Astrid Lindgren –

Nach diesem Zitat von Astrid Lindgren versuche ich meine pädagogische Arbeit zu gestalten. Es ist mir wichtig Kindern ein Umfeld zu schaffen in dem sie sich sicher und geborgen fühlen, mit festen Regeln und Ritualen. Nur ein Kind, dass sich  wohlfühlt ist in der Lage sich frei zu entfalten und zu einem gefestigten und selbstbestimmten Erwachsenen zu entwickeln.

Hier bin ich

Tagesmutter Sandra Winterlich

Sandra Winterlich
Kirchensteig 6
25917 Enge-Sande

Telefon: 04662 9679760
Mobil: 0152 03580114
E-Mail: info@tagesmutter-nordfriesland.de